Zum Inhalt springen

FC Dallas

FC Dallas

Dallas Beer Guardians

Derzeit gehören etwa 1000 Fans den 2011 gegründeten Dallas Beer Guardians an. Sie sehen sich nicht nur als Supporters Gruppe, sondern als Familie an. Genauer gesagt sehen sie sich als Bier Familie. Sie trinken, um ihren Club und die Spieler zu unterstützen und es überrascht natürlich nicht, dass sie im Budweiser Beer Garden, auf der Nordseite im Toyota Stadium, sitzen. Neben dem Bier steht aber natürlich auch der Support für Dallas im Vordergrund.

Lone Star Legion

Die unabhängige Supportergruppe mit dem römischen Soldaten im Logo findet ihr im Stadion im Block 120/121. Ihr Anspruch ist das Team mit besonderer Atmosphäre zu unterstützen und dafür nutzen sie auch Ideen aus anderen Ländern. Auch wenn jeder ihnen beitreten kann, sind sie doch eine eingeschweißte Gemeinschaft.

El Matador

Auch sie gehören zu den ältesten, aktiven Fanclubs des FC Dallas und sind in den Blöcken 120 und 121 zu finden. Selbstverständlich gehört auch für sie der kreative Support mit Gesang, Drums, Flaggen, Bannern und Tifos (also Choreografien) dazu. Bemerkenswert an ihnen ist aber auch, dass sie sowohl auf englisch, wie auch auf spanisch singen.

%d Bloggern gefällt das: