Zum Inhalt springen

San José Earthquakes

San José Earthquakes

San José Ultras

Zwei rumänische Immigranten gründeten am 19. April 2003 die San José Ultras mit dem Ziel Ultras, ähnlich aus der europäischen Hardcore Ultraszene, nach San José zu bringen. Heute sind sie die größte Supporter Gruppe der Earthquakes, die reflektiert immer wieder ihre eigenen Aktionen ausarbeitet und ausbaut.

The Casbah

Ihr Name ist ein Bezug zu dem früheren Namen des Clubs. Oftmals werden sie wie eine Familie, die mit viel Leidenschaft das Team unterstützt, beschrieben.

The Faultline

Als Alternative zu den Ultras gründeten sich 2013 the Faultline und unterstützen ihr Team aus den Blöcken 117 und 118.

%d Bloggern gefällt das: