Zum Inhalt springen

Fakten zum MLS Cup 2018

Atlanta United hat den MLS Cup 2018 gewonnen und ist damit nun der neue amtierende Meister.

Foto: Atlanta United

Viele haben das Spiel sowieso selbst gesehen oder mittlerweile irgendwo einen Spielbericht gelesen.

Für alle anderen sind die Highlights hier zu finden.

Neben den Ereignissen auf dem Platz gab es aber auch etliche Fakten, die wir für euch gesammelt haben.

Die offensichtlichen Fakten

Statistik: Die Statistik des Spiels zeigte, dass beide Teams in der Verteidigung gut aufgestellt waren und nur relativ wenige Torschüsse zuließen. Bis zum 1. Torschuss dauerte es auch 23 Minuten.

Schüsse aufs Tor

Auch in den Schusspositionen ähnelten beide Teams sich durchaus

von wo wurden die meisten Schüsse gemacht

Das größte Problem für die Portland Timbers waren jedoch Querpässe in oder vor dem Strafraum von Atlanta, denn nahezu all diese Querpässe wurden abgefangen und brachten Ballbesitz für Atlanta. Für die Timbers dagegen gingen dadurch wichtige Torchancen verloren.

Passgenauigkeit

Der Ballbesitz dagegen dürfte für niemanden überraschend gewesen sein, denn bereits 2016 hatten die Timbers eine ähnliche Strategie und konzentrierten sich vor allem auf die Verteidigung, weniger auf den Angriff. Sie liesen Atlanta viel mit dem Ball laufen und störten vor allem punktuell. Erst in der zweiten Hälfte mussten sie durch den ungeschickten Gegentreffer in der 39. Minjute von dieser Taktik abweichen.

Ballbesitz

Zusammenfassend waren, zumindest nach der Statistik, beide Teams aber durchaus ähnlich.

Zusammenfassung

Show: In der MLS und allen anderen amerikanischen Ligen ist es üblich, dass die Nationalhymne vor dme Spiel gesungen wird. In diesem Jahr sang die 7jährige Malea Emma die Nationalhymne.

Einigen düfte die junge Sängerin aber bereits bekannt sein, denn schon im September sang sie bei LA Galaxy die Nationalhymne und erlange damit viel Aufmerksamkeit.

Interessant ist jedoch, dass Malea Emma tatsächlich Fußballfan ist, jedoch nicht von Atlanta United, sondern von LA Galaxy.

Tifos: Pünktlich zur Hymne zeigten auch die Fangruppen, was sie vorbereitet hatten. Da es natürlich für Auswärtsfans schwieriger ist etwas gigantisches zu zeigen, möchten wir nur kurz den Hinweis geben, dass gerade die Fans der Portland Timbers bei Heimspielen in die Königklasse der Tifos in.der MLS gehören.

Die Atlanta Fans hatten das vorbereitet:

Die 1500 mitgereisen Portland Timbers Fans hatten das vorbereitet:

Und um beides in voller Pracht zu sehen gibt es auch ein Video dazu.

Die anderen Fakten

MLS Cup Spieler: Mit dem heutigen Stand haben ingesamt 385 MLS Spieler bisher im MLS Cup gespielt. 2019 wird also die Marke von über 400 Spielern, die jemals in einem MLS Cup aufgelaufen sind, übersteigen.

Die Stimme: Wir wissen nicht wie er es geschafft hat, aber Julian Gressel war bereits Minuten nach der Pokalübergabe heiser. Emotional sichtlich gerührt und glücklich gab er ein kurzes Interview, das sich durchaus anzusehen lohnt.

Die ersten Deutschen: Julian Gressel, der die kompletten 90 Minuten spielte, und Kevin Kratz, der auf der Bank saß, sind mit dem Titelgewinn nun die ersten deutschen Spieler, die den MLS Cup gewinnen konnten.

Der zweite Sieger: In diesem Spiel ging es nkicht nur um die Meisterschaft, sondern der letzte verbliebene CONCACAF Champions League Platz musste noch vergeben werden. Mit einem Sieg hätten die Portland Timbers sich qualifiziert und im nächsten Jahr in der Champions League gespielt. Durch die Niederlage steht dieser Platz nun aber dem Supporters Shield Gewinner New York Red Bulls zu. Atlanta war bereits qualifiziert, weshalb nur diese beiden Teams das (Fern)Duell miteinander austrugen.

Josef Martinez: Der Mann hat ohne Frage eine beeindruckende Saison hinter sich, was sich auch in verschiedenen Titel deutlich zeigt.

– MLS Cup gewonnen

– MLS Cup MVP

– MLS Cup Tor

– MLS MVP

– MLS Torschützenkönig

Der einzige Spieler, der das bisher in einer Saison ebenfalls geschafft hat, war Carlos Ruiz von LA Galaxy im Jahr 2002.

Schaffte Atlanta einen Rekord mit den wenigsten Saisons bis zum Titelgewinn?

Nein, dieser Titel ist an Chicago Fire vergeben, die 1998 in ihrer ersten Saison gleich den MLS Cup holten.

Atlanta United liegt mit 2 Saisons auf Platz 2, gefolgt von den Portland Timbers (2015) und Real Salt Lake (2009), die jeweils 5 Saisons bis zum Titel gebraucht hatten.

Titel für Atlanta: Der letzte und bisher einzige Titel von einem Profiteam der Männer in Atlanta stammt aus dem Jahr 1995. Damals wurden die Atlanta Braves im Baseball Meister. Seit dem mussten die Fans auf Titel warten und vermutlich steckt vielen bis heute der Super Bowl LI in den Knochen, in dem man sich schon fast Siegessicher war und nach dem dritten Viertel mit 28 zu 9 führte. Am Ende verloren sie dieses legendäre Spiel mit 28- 34 gegen die New England Patriots.

Atlanta United brachte der Stadt also nach 23 Jahren wieder einen Titel ein – den insegemsamt zweiten.

Bei den Frauen brachte Atlanta Dream bisher noch 3 Titel in die Stadt.

Zuschauerrekord: In der Mercedes Benz Arena waren zum gestrigen MLS Cup 73,019 Zuschauer im Stadion. Das ist ein neuer Rekord für den MLS Cup und die Saison.

Jedoch ist es kein Rekord für den US Fußball, denn dieser Rekord bleibt weiterhin in der NASL. Deren Meisterschaftsfinale hieß damals Soccer Bowl und im Jahr 1978 sahen sich 74,901 Fans an, wie New York Cosmos mit 3-1 die Tampa Bay Rowdies besiegte.

Doppeltitel: Atlantas Verteidiger Greg Garza wurde heute Nacht der fünfte Spieler, der sowohl den MLS Cup, wie auch Meister in der Liga MX wurde. Bisher haben das nur Jorge Campos, Herculez Gomez, Omar Gonzalez und Jorge Villafaña geschafft.

Der wichtigste Fakt: In 36 Tagen beginnt die PreSeason für die ersten MLS- Teams.

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: