Zum Inhalt springen

Werbedeal mit dem größten Cannabis Store der Welt

Der Las Vegas Lights FC legte von Anfang an Wert darauf, anders zu sein als andere Clubs.

Vor etwa 7 Monaten, also im August 2017, gründete sich der Club und nimmt seit der 2018er Saison am Spielbetrieb der USL teil.

Das erste Mal international bekannten wurden sie sicherlich durch ihre Trikots, die nicht nur durch ihren Mix aus schwarzer Grundfarbe und Neonfarben auffallen, sondern durch dieses eine kleine Detail, das nur selten zum Vorschein kommt:

Fotos: https://www.zappos.com/p/las-vegas-lights-f-c-home-jersey-black/product/9089649/color/3
Foto: https://www.zappos.com/p/las-vegas-lights-f-c-home-jersey-black/product/9089649/color/3

Kaufen kann man die Trikots übrigens hier.

Nun erreichte das Team innerhalb weniger Monate bereits das zweite Mal internationale Medien, denn sie verkündeten am Freitag die folgende Meldung:

Nuwu Cannabis bezeichnet sich selbst als der „Largest Cannabis Store in the World!“

In Kalifornien ist seit dem 01.01.2018 der Verkauf von Cannabis auch ohne medizinische Begründung erlaubt.

Der Deal beinhaltet vor allem ein großes Werbeplakat im Stadion, das in dem Stadion, das für knapp 1000 Personen zugelassen ist, aufgehangen wurde:

Foto: Nuwu Cannabis

Der Las Vegas Lights FC ist damit das erste professionelle Sportteam in den USA, dass einen Sponsorvertrag mit einer Cannabis Ausgabestelle abgeschlossen hat.

%d Bloggern gefällt das: